Aktuelle Meldungen

Betriebsausflug 2015

Unter großer Beteiligung der Mitarbeiter der Augenklinik und der Praxen sowie fast sämtlicher an der Klinik tätigen Ärzte starteten wir am 8. Juli zu unserem jährlichen Betriebsausflug. Zwei Busse brachten die rund 100 Teilnehmer nach Landshut, wo die Burg Trausnitz über der Stadt unser erstes Ziel war. Diese war lange Zeit Residenz und Regierungssitz der niederbayerischen Herzöge. Beim Rundgang durch die Burg blieben vor allem die Kapelle und der wunderbare Blick vom Söller über die Stadt in guter Erinnerung. Im Anschluss an die Führung kehrten wir zum Mittagessen in die gemütliche Burgschenke ein.

Aufgeteilt in mehrere Gruppen brachen wir anschließend von der Burg zu Fuß in die Altstadt auf. Vorbei am Skulpturenmuseum und entlang an der Isar erreichten wir schließlich den Kern der Altstadt mit seinen farbenfrohen Giebelhäusern.

Dort besichtigten wir unter anderem die Martinskirche und den eindrucksvollen Prunksaal des Rathauses mit den Gemälden der Landshuter Fürstenhochzeit.

Vor der Abfahrt zurück nach München hatten die Teilnehmer noch Zeit, die Stadt weiter zu erkunden, oder sich in einem der zahlreichen Kaffees zusammenzusetzen.