Aktuelle Meldungen

Jährliche Fortbildung der Augenklinik Herzog Carl Theodor

Am Freitag, dem 22. Januar 2016 fand im Hubertussaal im Schloss Nymphenburg unsere jährliche Ärztefortbildung statt. Thema der Fortbildung war „Bewährtes und Neues in der Augenheilkunde“. Für unseren Leitenden Arzt, Herrn Prof. Haritoglou, war es die erste Fortbildung, die er seit seinem Amtsantritt an der Augenklinik organisierte und leitete. Zusammen mit der Vorstandsvorsitzenden der Stiftung AHCT, Frau Dr. Strößner, begrüßte Herr Prof. Haritoglou die rund 160 Ärzte, die zur Fortbildung nach Schloss Nymphenburg gekommen waren, und informierte sie über personelle Änderungen und die Baumaßnahme der Augenklinik. Anschließend daran hielten unsere Belegärzte sehr gute und interessante Vorträge. So referierte unter anderem Frau PD Dr. Meyer über „Sonnenlicht und Auge: Fakten und Mythen“ und Herr Prof. Schönfeld über Ozurdex bei persistierendem Makulaödem“.

Vor dem gemeinsamen Abendessen fand als Abschluss des offiziellen Teils ein kurzes Quiz statt.

Die nächste Fortbildung findet voraussichtlich Anfang 2017 statt.