Aktuelle Meldungen

Spende der Boni Tschönhens Stiftung

Die Stiftung Augenklinik Herzog Carl Theodor bedankt sich ganz herzlich bei der Boni-Tschönhens Stiftung für die großzügige Spende einer Optosfunduskamera, die allen unseren Belegärzte in unserem neuen Augendiagnostikzentrum zur Verfügung steht. Mit der Optosfunduskamera wird eine schnelle und umfangreiche Netzhaut-Vorsorge und –Verlaufskontrolle bei der Untersuchung der Patienten ermöglicht. Darüber hinaus wird die Patientenaufklärung durch eine 3D-Darstellung des Befundes deutlich verbessert.


Die Boni Tschönhens Stiftung mit Sitz in München wurde im August 2014 gegründet und verfolgt unter anderem folgende Zwecke: Förderung der Allgemeinheit auf dem Gebiet der Wissenschaft und Forschung, die Förderung der Allgemeinheit auf dem Gebiet des öffentlichen Gesundheitswesens sowie die Mildtätigkeit durch die selbstlose Unterstützung von Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

Herr Tschönhens hat eine lange persönliche Beziehung zur Klinik, da er bereits in jungen Jahren Patient der Klinik war.